Änderung der Geschäftsbedingungen und Einhaltung von DSGVO

(24.5.2018) Zum heutigen Tag haben wir im Zusammenhang mit der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) unsere Geschäftsbedingungen aktualisiert. Ebenfalls möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir mit dieser Verordnung im Einklang stehen.

Aktualisierung der Geschäftsbedingungen

Im Zusammenhang mit dem Inkrafttreten der Verordnung wurden wir gezwungen, die Geschäftsbedingungen von SSLmarket zu aktualisieren. Das Dokument finden Sie hier und am Ende jeder Bestellung.

Die neuen Geschäftsbedingungen sind ab 24.5.2018 wirksam und unsere Kunden informieren wir über ihre Änderung per E-Mail.

Einklang mit der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO)

Mit Vergnügen erklären wir, dass SSLmarket und Zoner software, a.s. auf das Inkrafttreten der Datenschutz Grundverordnung bereit sind und sie mit ihr im Einklang stehen. Informationen über den Schutz personenbezogener Daten finden Sie auf der Website Verarbeitung personenbezogener Daten und DSGVO-Verordnung.

Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Einklang mit DSGVO wird u. a. mit der Veröffentlichung des Dokumentes über die Verarbeitungsweise personenbezogener Daten erreicht, in welchem die Kunden mit der Behandlung ihrer persönlichen Angaben bekanntgemacht werden. Die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie hier.

Auftragsverarbeitungs-Verträge

Kunden (natürliche Personen), die die personenbezogenen Daten zu anderen als privaten Zwecken verarbeiten, sollten mit dem Auftragsverarbeiter (mit uns) einen Auftragsverarbeitungs-Vertrag abschließen. Dieser steht ihnen in dem Kundenkonto von SSLmarket zur Verfügung und kann in der elektronischen Form abgeschlossen werden.

Brauchen Sie unsere Hilfe? Der Kundensupport von SSLmarket steht Ihnen gerne zur Verfügung!

Archiv der Neuigkeiten